Grundeinkommen Heilbronn

Schön, dass du da bist. Willkommen ist jede Art von Unterstützung! Egal ob ideell, finanziell oder tatkräftig vor Ort. Schaue doch einfach bei einem unserer Treffen vorbei und helfe mit die Zukunft zu gestalten!

BGE News

    BGE-Sinsheim_24.040.2018_2

    VHS-Vortrag in Sinsheim

    „Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?“ Am 24.04.2018 fand in der VHS Sinsheim ein weiterer Vortrag mit dem Dozenten Peter Kaspar statt.

    vhs-grundeinkommen-heilbronn

    VHS-Vortrag von Peter Kaspar

    „Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?“ VHS-Vortrag von Peter Kaspar am 12.10.2017. Dieser war nach dem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftlehre sowie Anglistik lange Jahre als Oberstudienrat tätig.

    IMAG0748

    BGE-Initiative auf dem Campus der HHN

    Unsere Initiative besuchte am Freitag, den 21.04.2017 eine Veranstaltung der Hochschule Heilbronn, ausgerichtet vom  Ethikbeauftragten Prof. Dr. Manfred G. Lieb mit dem Schweizer Unternehmer und Protagonisten des „Bedingungslosen Grundeinkommens“ Daniel Häni aus Basel.

    Veranstaltungen

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

    Twitter

    Und warum bist Du dafür, dass sich die Grünen in ihrem Grundsatzprogramm für ein #Grundeinkommen aussprechen?
    Twittern Eure Gründe unter dem Hashtag #GrundeinkommenWirdGrundatz

    Der Arbeitsminister @hubertus_heil beiechnet das #BGE "eher als Projektion". Also in der Psychoanalyse eine Art "Abwehrmechanismus". Was für eine verwerfliche These! Dabei ist doch der demokratische Rechtsstaat eine optimistische Staatsform, welche die #Vision des #BGE ermöglicht

    Mein Grundeinkommen@meinbge

    "@hubertus_heil, was halten sie vom Bedingungslosen #Grundeinkommen?" - das @t3n Magazin für digitale Wirtschaft hat beim Bundesminister für Arbeit und Soziales nachgefragt. #BGE

    https://bit.ly/37lursQ

    [..]
    2. Das der millardenschwere Instrumentenkasten der BA fachlich, verwaltungstechnisch & inhaltlich neu aufgestellt werden muss.
    3. Mitarbeiter endlich "anständig" statt prekär beschäftigit zu beschäftigen.

    Seine "Arbeitsgesellschaft" braucht eine Paradigmenwechsel. #BGE

    Mehr anzeigen