VHS-Vortrag in Sinsheim

„Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?“

VHS-Vortrag von Peter Kaspar. Dieser war nach dem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftlehre sowie Anglistik lange Jahre als Oberstudienrat tätig.

Am 24.04.2018 fand in der VHS Sinsheim ein weiterer Vortrag mit dem Dozenten Peter Kaspar statt. Zu Beginn sprach der VHS-Leiter Siegbert Guschl ein paar einleitende Worte zum Thema Grundeinkommen. Vor 33 Teilnehmern, darunter ein Reporter der Rhein Neckar Zeitung. Danach begann Peter Kaspar mit seinem aktualisierten Vortrag mit Text.-, Bild.- und Videoaufnahmen.

Auch hier hatten wir unseren BGE Infostand aufgebaut, der von den Teilnehmern mit sehr viel Interesse genutzt wurde. Anschließend gab es eine rege Diskussion mit den Teilnehmern, dem Reporter und dem VHS-Leiter über die Umsetzung eines „gerechten“ BGE.

Von Stephan Richter

Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Twitter

Ich möchte wissen, wer in der Bundesregierung die politische Verantwortung dafür trägt, dass nicht rechtzeitig alle gefährdeten Ortskräfte der BW mit Familienangehörigen -dazu gehören auch volljährige Kinder - aus #Afghanistan ausgeflogen und in Sicherheit gebracht worden sind.

"Die meisten und schlimmsten Übel, die der Mensch dem Menschen zufügt, entsprangen dem felsenfesten Glauben an die Richtigkeit falscher Überzeugungen."
Bertrand Russell

Unser gesamtes, mittelalterliches System Arbeit, mit Druck und Zwang unterbaut, ist die falsche Überzeugung!

🌻 Baukje Dobberstein stellt ihr Konzept eines neuen EkSt-Modells vor und diskutiert zusammen mit @SBachTax (DIW) als Steuerexperten.
Nähere Infos zur Idee: https://blog.baukje.de/kindergeld-fuer-alle/
🗣Diskutiert mit am Freitag 23.07.18 Uhr auf Zoom.
Link zur Anmeldung: http://gruenlink.de/27te #BGE

Mehr anzeigen