VHS-Vortrag in Sinsheim

„Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?“

VHS-Vortrag von Peter Kaspar. Dieser war nach dem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftlehre sowie Anglistik lange Jahre als Oberstudienrat tätig.

Am 24.04.2018 fand in der VHS Sinsheim ein weiterer Vortrag mit dem Dozenten Peter Kaspar statt. Zu Beginn sprach der VHS-Leiter Siegbert Guschl ein paar einleitende Worte zum Thema Grundeinkommen. Vor 33 Teilnehmern, darunter ein Reporter der Rhein Neckar Zeitung. Danach begann Peter Kaspar mit seinem aktualisierten Vortrag mit Text.-, Bild.- und Videoaufnahmen.

Auch hier hatten wir unseren BGE Infostand aufgebaut, der von den Teilnehmern mit sehr viel Interesse genutzt wurde. Anschließend gab es eine rege Diskussion mit den Teilnehmern, dem Reporter und dem VHS-Leiter über die Umsetzung eines „gerechten“ BGE.

Von Stephan Richter

Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Twitter

.@GrueneBundestag will #Hartz4 überwinden und dabei das #BGE „durch die Hintertür“ einführen, findet @PascalKober. Findet Ihr auch? Wenn ja, wäre das nicht eine grandiose Idee? @meinbge @NetzwerkBGE @expeditionbge https://www.spiegel.de/politik/deutschland/arbeitslosengeld-gruene-wollen-hartz-iv-sanktionen-abschaffen-a-95552f70-54fd-4cef-829f-84a7b03d0180

Das Wort «Solidarität» war 2020 in aller Munde. In Wahrheit war das Jahr jedoch entlarvend unsolidarisch. Was es braucht, damit das Wort zu einem Wert wird, beschreibt @AdrianRiklin im Leitartikel der aktuellen WOZ.

https://www.woz.ch/2052/solidaritaet-2021/corona-reisst-den-schleier-auf

Am 4.12.2020 erscheint das neue Buch von @Pontifex_de in deutscher Sprache

Titel: "Wage zu träumen"

Das #Grundeinkommen "könnte dazu beitragen, dass die Menschen dazu frei werden, das Verdienen des Lebensunterhaltes und den Einsatz für die Gemeinschaft zu verbinden". #bge

Mehr anzeigen